Worte des Dankes von Concordia

Sozialprojekte Pater Georg Sporschill SJ

Auszüge aus den Dankesschreiben:

13. Oktober 2011
Von Herzen danken wir Ihnen für Ihr Vertrauen und füt Ihre großzügige Spende von
EUR 502,– aus den Einnahmen Ihrer 1. Buchpräsentation im Gedenken an Ihren Sohn Florian.

Sie geben uns die Möglichkeit, Kinder in Rumänien und in der Republik Moldau aufzunehmen und sie aus ihrer schrecklichen Geschichte in eine gute Zukunft zu begleiten.

Es ist ein großes Geschenk, dass wir dieses Aufblühen der Kinder oft miterleben dürfen. Das macht die Hoffnung viel stärker.

25. Oktober 2011
Wir danken Ihnen von Herzen für die Nähe zu unseren Kindern, die Sie mit Ihrer liebevollen Gabe von EUR 365,50 im Gedenken an Florian gezeigt haben.

Ihre jungen Freunde vergessen nicht, was Sie ihnen täglich schenken: ein Dach über dem Kopf, regelmäßige Mahlzeiten und eine gute Ausbildung auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Mit Ihrer Hilfe lernen sie, auf eigenen Füßen zu stehen.

7. Dezember 2011
In die Dunkelheit und die Stille der Nacht haben Sie unseren Kindern Musik gebracht, die heilt und die Herzen erfreut. Bei uns singen die Kinder zum Dank für die Liebe, die Sie mit Ihrem liebevollen Beitrag von EUR 204,– Buffetspnede der Lesung in Marchtrenk gezeigt haben.

7. Februar 2012
Mit Ihrer Hilfe können unsere Kinder Schweres überwinden und starke Persönlichkeiten werden. Danke für Ihre liebevolle Buffetspende von Ihrer Lesung in Simbach am Inn von EUR 202,70, mit der Sie sie auf diesem Weg unterstützen.

Sie werden Hoffnungskinder und wollen denen helfen, die in Not sind:
„Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt.“

23. Februar 2012
Dank Ihrer Ermutigung mit Ihrer liebevollen Spende von EUR 220,00 aus dem Buchverkauf gehen wir weiter, dorthin, wo die Not am größten ist.

Sie öffnen uns die Türen für die Zukunft unserer Kinder. Die Not und Schwächen jedes einzelnen Kindes wollen wir mit Gottes Hilfe tragen und seine Wunden heilen.

19. Juni 2012
Die Lebensgeister unserer Kinder sind erwacht. Sie wachsen und gehen mutig in ihre Zukunft. Das Schwere, das sie tragen, wird mit Ihrer treuen Hilfe von  154,40 EUR von der Buffetspende leichter.

Die Gedanken der Kinder sind oft bei den Freunden, die ihnen ein Zuhause schenken. Sie danken Ihnen von ganzen Herzen für Ihre Liebe, für das tägliche Brot, das sie stärkt und ins Leben führt.

22. Oktober 2012
Gemeinsam mit P. Georg Sporschill SJ und Irina Zaharia, die Ihnen aus Rumänien geschrieben hat, danke ich Ihnen von ganzen Herzen für die liebevolle Unterstützung unseres Sportprogramms von EUR 212,40 von Ihrer Buffetspende bei der Lesung in Schärding für unsere Kinder, die einmal auf der Straße waren.

Mit der Bewegung und der Herausforderung werden sie wieder gesund – an Leib und Seele. Ihre Wunden heilen und ihre Herzen werden stark für die nächsten Schritte in eine gute Zukunft.

6. Februar 2013
In die dunklen, kalten Hütten der Roma-Familien in Hosman im rumänischen Siebenbürgen haben Sie mit Ihren liebevollen Spenden von EUR 421,70 aus den Lesungen in Gmunden und Wallern Licht und Wärme gebracht.

Sparsam leuchten die Kerzen, im kleinen Ofen brennt Feuer. Eine warme Suppe gibt Familien mit vielen Kindern Kraft zum Überleben. Sie werden mit Ihrer Hilfe über den Winter kommen.