Spenden

Bei den Lesungen handelt es sich um ein Charity Projekt. Es wird kein Eintritt verlangt, in der Regel verzichten die MusikerInnen zugunsten des Projektes auf eine Gage. Die Räumlichkeiten werden kostenlos zur Verfügung gestellt.
Den Gästen wird nach einer Buchpräsentation ein kleiner Imbiss angeboten. Um eine Spende wird gebeten. Diese kommt dem Sozialprojekt Lazarus zugute.

Werde ich von einer Institution eingeladen, obliegt es den Veranstaltern wohin die Spende geht.